Sprachen
Sa, 12/11/22
09:45 – 18:00

Mobilisierungstag - Klimagerechtigkeitsinitiative Basel 2030

Aktion/Protest/Camp

Das Abstimmungsdatum steht fest: Jetzt geht es darum, die 30'000 Stimmen zu mobilisieren, die es Ende November für ein JA zur Klimagerechtigkeitsinitiative Basel2030 braucht!

📆 Dafür finden am Samstag, 12. November der zweite grosse Mobilisierungstage statt. An diesen zwei Tagen gehen wir mit richtig vielen Menschen raus aus der Bubble und ins direkte Gespräch mit Menschen in den Quartieren. Auf der Strasse und an den Haustüren sprechen wir mit Tausenden über das Thema Klimagerechtigkeit und die kommende Abstimmung.

Komm vorbei 👉🏽 Leonhard Sekundarschulhaus an der Leonhardstr. 15 4051 Basel
(Es gibt verschiedenste Mitmachmöglichkeiten)

Wir und Jetzt für ein klimagerechtes Basel! 🌏🌻

Weitere Infos zur Klimagerechtigkeitsinitiative Basel2030: www.basel2030.ch (http://www.basel2030.ch/)

18:00 – 21:00

Klimagerechtigkeit jetzt!

Diskussion/Präsentation

Wie sieht ein klimagerechtes Basel aus? Jetzt mitdenken, mitreden und mitgestalten. Alle Menschen sind willkommen, explizit auch Menschen ohne Wahlrecht in der Schweiz.

Im ersten Teil der Veranstaltung erwarten dich Informationen über die Klimakatastrophe, über das Konzept der Klimagerechtigkeit und über die Ziele der Initative. Nach unserer Präsentation laden wir dich ein, gemeinsam mit uns darüber nachzudenken, wie wir uns für eine lebenswerte und klimagrechte Stadt einsetzen können.

20:00 – 22:00
alcohol free symbol
 Alkoholfreie Getränke vorhanden 
trigger warning symbol
 Triggerwarnung: Tod, krieg 

Vergiss das Meer nicht

Theater

Theater Niemandsland geht im November auf die Bühne mit: Vergiss das Meer nicht.
Eine Geschichte über die Freundschaft, wenn alles scheitert, über die unwiderstehliche Energie der Träumen, ein neuer Start, ein Denkzettel über den Krieg in Syrien.
Check it out! www.theaterniemandsland.ch

Klicken für nächstes Bild